Aktuell
28.02.2017, 14:01 Uhr
Sie sind herzlich eingeladen!
Bürgerforum: Europa rechtsaußen - Populisten im Aufwind?

Am Donnerstag, den 16. März 2017 findet ab 18 Uhr wieder das Bürgerforum "Europa kontrovers" in der Brandenburgischen Landeszentrale für pol. Bildung statt.

Diesmal unter dem Thema: Europa rechtaußen – Populisten im Aufwind?

Erfolge extremer Parteien bei Landtagswahlen, der Sieg des Brexit-Lagers in Großbritannien, der Triumph Trumps bei der US-Präsidentschaftswahl – die Zeit der Populisten scheint angebrochen. Diese Entwicklung ist Sprengstoff für den Zusammenhalt in Europa.

Woher kommt dieser beunruhigende Trend? Und was wird aus der EU, wenn er sich fortsetzt?

Am Tag nach den Parlamentswahlen in den Niederlan-den möchten wir diese Fragen mit Ihnen diskutieren.

Auf dem Podium:
Dr. Christian Ehler, MdEP (CDU / EVP)

Susanne Melior, MdEP (SPD / S&D)

Frank Burgdörfer, Rednerdienst Team Europe der Europäischen Kommission

Moderation:
Wolfgang Balint, Vorsitzender der Europa-Union Land Brandenburg e.V.

Donnerstag, 16.3.2017 18 - 20 Uhr

Brandenburgische Landeszentrale für Politische Bildung,
Heinrich-Mann-Allee 107, Haus 17 (Eingang Friedhofsgasse), Potsdam

Die Teilnahme ist kostenfrei.