Aktuell
11.07.2017 | Pressemitteilung
Industrieausschuss des Europäischen Parlaments stimmt über Abänderungsentwürfe zum Haushaltsplan ab
Anlässlich der heutigen Abstimmung des Industrieausschusses des Europäischen Parlaments in Brüssel über Abänderungsentwürfe zum Gesamthaushaltsplan der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2018 erklärte der Brandenburger CDU-Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler: „Mit der heutigen Abstimmung kann die Umstellung in Kohleregionen und kohlenstoffintensiven Regionen besser unterstützt werden, indem Hilfestellung insbesondere für den Zugang zu den verfügbaren Mitteln und Programmen und für ihre Inanspruchnahme geboten und über gezielte Plattformen der Austausch bewährter Praktiken gefördert wird, einschließlich Diskussionen über Fahrpläne für die Industrie und Umschulungsbedarf. Zur Förderung einer sozial gerechten Umstellung auf saubere Energie und neuer Kompetenzen wird eine Plattform geschaffen, mit der von der Umstellung betroffene kohle- und CO2-intensive Regionen besser unterstützt werden können.“
weiter
07.07.2017
Sehr geehrte Damen und Herren,

eine neue Ausgabe der EU-Kommunalnews steht jetzt für Sie zur Verfügung. Wichtige Schwerpunkte sind in diesem Monat die Bildungspolitik - hier möchte die EU Schulpartnerschaften und Austausche fördern - sowie die Handelspolitik.

Die pdf-Datei ist wie immer am Ende vefügbar. Viel Spaß beim Lesen!

Zusatzinfos weiter
04.07.2017 | Pressemitteilung
Europäisches Parlament beschließt Maßnahmen für bessere Verbraucherprodukte
Anlässlich der heutigen Abstimmung des Europäischen Parlaments in Straßburg über Maßnahmen für bessere Verbraucherprodukte erklärte der Brandenburger CDU-Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler: „Mit der heutigen Entschließung, Erzeugnisse wie z.B. Elektrogeräte langlebiger, hochwertiger, reparierfähiger und nachrüstbar zu machen, kommt die EU ihren Zielen Nachhaltigkeit und Verbraucherfreundlichkeit einen Schritt näher und wir gehen damit gegen die sogenannte „geplante Obsoleszenz“ für materielle Güter und Software vor.“
weiter
30.06.2017
Sehr geehrte Damen und Herren,
in dieser Woche versammelt sich das Parlament in Straßburg. Wenn Sie sich informieren möchten, woran wir Europaparlamentarier gerade arbeiten, finden Sie hier die Zusammenstellung der Schwerpunkte der Plenartagung vom 26. - 27. April 2017.
weiter
23.06.2017 | Pressemitteilung
Die Entwicklung von Smartphone-Plug-ins zur Früherkennung von Krebserkrankungen, neue Möglichkeiten zur Qualitätssteigerung von frischen Lebensmittelprodukten, die Intensivierung wasserbezogener Forschung und Innovation oder die Visualisierung des Universums durch Quantenphysik im Labor - das sind nur einige von über 3.000 Forschungs-Projekten, die in den vergangenen zwei Jahrzehnten in der Partnerschaft zwischen der Europäischen Union und Israel auf den Weg gebracht worden sind.
weiter
15.06.2017 | Pressemitteilung
Europäisches Parlament beschließt verbindliche Regeln über den fairen Wettbewerb, Arbeitnehmerrechte und die Einhaltung von Steuervorschriften für die kollaborative Wirtschaft
Anlässlich der heutigen Abstimmung des Europäischen Parlaments in Straßburg über die Empfehlungen zur Verbesserung der kollaborativen Wirtschaft erklärte der Brandenburger CDU-Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler: „Die kollaborative Wirtschaft hat ein enormes Wachstumspotential, daher müssen endlich einheitliche Regeln bezüglich Wettbewerbsbedingungen, Steuern sowie Arbeitnehmerrechten auf europäischer Ebene geschaffen werden. Nur so kann sichergestellt werden, dass so viele Europäer wie möglich daran teilhaben können.“
weiter
13.06.2017 | Pressemitteilung
Europäisches Parlament beschließt Bausteine für die Kohäsionspolitik der EU nach 2020
Anlässlich der heutigen Abstimmung des Europäischen Parlaments in Straßburg über die Zukunft der europäischen Kohäsionspolitik nach 2020 erklärte der Brandenburger CDU-Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler: „Die von der EVP-Fraktion wesentlich mitgestaltete und ergebnisorientierte EU-Kohäsionspolitik ist ein wichtiger Baustein zur Verwirklichung gemeinsamer europäischer Ziele. Die Investitionen im Rahmen der Kohäsionspolitik haben in den letzten Förderperioden auch das Brandenburger Wirtschaftswachstum gesteigert und europaweit zur Verringerung regionaler Unterschiede
geführt.“
weiter
08.06.2017
Sehr geehrte Damen und Herren,
nächste Woche versammelt sich das EU-Parlament wieder in Straßburg. Wenn Sie sich informieren möchten, woran wir Europaparlamentarier gerade arbeiten, finden Sie hier die Zusammenstellung der Schwerpunkte der Plenartagung vom 12. - 15. Juni 2017.
weiter
06.06.2017
Sehr geehrte Damen und Herren,

eine neue Ausgabe der EU-Kommunalnews steht jetzt für Sie zur Verfügung. Wichtige Themen sind in diesem Monat die Eindämmung der Lebensmittelverschwendung und Initiativen zum "Dorf der Zukunft" und eGovernment.
Zusatzinfos weiter
18.05.2017 | Pressemitteilung
Europäisches Parlament entscheidet über Regelung zur grenzüberschreitenden Portabilität von Online-Inhaltediensten
Anlässlich der heutigen Abstimmung des Europäischen Parlaments in Straßburg über die grenzüberschreitende Portabilität von Online-Inhaltediensten im Binnenmarkt erklärte der Brandenburger CDU-Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler: „Mit dieser Regelung können Online-Abonnements innerhalb des gesamten EUBinnenmarktes abgerufen werden. Damit ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Vereinheitlichung des europäischen Binnenmarktes getan.“
weiter